Copyright (c)  GABRIEL®  & Tinnitus-Records®.  Alle Rechte vorbehalten.
MÄRCHENSTUNDE Kleines Schneewittchen Zuckerschnittchen hinter den Bergen bei sieben Zwergen spülte es Becher, machte es Betten da sagte ich: "Bist du zu retten? Kochst Zipfelmännern das Frühstücksei und pfeifst ein frohes Lied dabei. Ist das alles? Dein Lebenssinn? Bist immer für sie da, und die Jahre gehn dahin. Dahin wie der Wind, mein himmmlisch Kind leg die Schürze ab und sei nicht blind. Kannst alles werden, was du willst, wenn du nur endlich hier verschwindst." "Doch wohin soll ich gehn? Ich kann nicht heim. Stiefmutter ist so schrecklich gemein." "Mein liebes Kind", sag ich zu ihr "Dreh dich um und geh durch diese Tür!" Denn jeder hat ein Recht auf ein Leben das er möcht auf 'ne Reise in die Welt, dahin, wo's ihm gefällt von mir aus spring durch einen brennenden Reifen aber stell dir 'n Eimer Wasser hin Du willst alles sehn, dann schau dir alles an besteig die Achterbahn, die so schnell fahren kann mach von mir aus die wildesten Salti mitten durch die Trauerzeremonie Rotkäppchen schenkt dem Wolf 'nen Rasierapparat, denn er ist sehr behaart Sie weiß, er ist ein netter Typ wenn er ihn benutzt, wird er ganz zart vielleicht kann der Jäger dann Wölfe leiden und nicht nur ihren Bauch aufschneiden jedes Tier ein lebend Ding hat seinen Platz und seinen Sinn Auch der Frosch, der ein Prinzlein war oder das Reh dein Brüderchen gar das Biest der Schönen ein Edelmann Aschenputtel ein Superstar Wieviel Zimmer die Welt hat, kriegt man erst mit wenn man durch die Türe tritt jedes Gestade hier auf Erden ist es wert, entdeckt zu werden Denn jeder hat ein Recht auf ein Leben das er möcht auf 'ne Reise in die Welt, dahin, wo's ihm gefällt von mir aus spring durch einen brennenden Reifen aber stell dir 'n Eimer Wasser hin Lass deine Haare wachsen, mach dir 'nen Ring ins Ohr kauf dir 'ne Lederjacke, Mann, oder zieh 'nen Anzug an doch ganz egal, bei allen Kapriolen finde vorher für dich den Sinn Als kleiner Kerl bist du Däumeling den jeder in die Tasche stecken will dein Kampf gegen Goliath, so alt wie die Welt wie die Sterne am Himmelszelt Der Mensch ist gewöhnlicher, als er tut in Körperhöhlen riecht keiner gut sorg dich nicht, alle kochen mit Wasser haben am Darmende einen Vergaser Abends ziehen Superman und Supermaus ihre engen Höschen aus und sie legen sich zur Ruh in ihr Bett wie ich und du Robin Hood hat Hämorrhoiden das Rapunzel Haarausfall Peter Pan braucht ein Gebiss Alt? Das wird ein jedermann Die Moral von der Geschichte zum Mann wird jedes Milchgesichte zur Frau wird jedes Mägdelein was heute groß, war gestern klein ob Bettelmönch, ob Superheld werde zu dem, was dir gefällt ziehe in die Welt hinaus oder bleib zuhaus - egal Schneewittchen ist jetzt Zeitungsfrau verkauft die Morgenpost in Frankfurt am Ampelstau Winnetou und Old Shatterhand machen Musik in 'ner Rentnerband Der greise Revolvermann sieht den Revolver an froh, dass er zumindest sein Pipi halten kann Wieviel Zimmer die Welt hat, kriegt man erst mit wenn man durch die Türe tritt Denn jeder hat ein Recht auf ein Leben das er möcht auf 'ne Reise in die Welt, dahin, wo's ihm gefällt von mir aus spring durch einen brennenden Reifen aber stell dir 'n Eimer Wasser hin Du willst alles sehn, dann schau dir alles an besteig die Achterbahn, die so schnell fahren kann mach von mir aus die wildesten Salti mitten durch die Trauerzeremonie Lass deine Haare wachsen, mach dir 'nen Ring ins Ohr kauf dir 'ne Lederjacke, Mann, oder zieh 'nen Anzug an doch ganz egal, bei allen Kapriolen finde vorher für dich den Sinn Ja, jeder hat ein Recht auf ein Leben das er möcht auf 'ne Reise in die Welt, dahin, wo's ihm gefällt bei Deinem Sprung durch einen brennenden Reifen kannst nur du selbst der sein, der ihn hält
ZURÜCK