Copyright (c)  GABRIEL®  & Tinnitus-Records®.  Alle Rechte vorbehalten.
KRÜCKENDIEB Wir liegen auf dem Rücken beobachten die Wolkenschar du spielst mit meinem lichten Haar wo sind bloß unsere Krücken wer hat sie uns gestohlen wir liegen hier schon viel zu lange ich streichle deine Wange wer will uns hier verkohlen wer nur, wer wer ist der Krückendieb Wir sind zwei arme Krüppel denen klaut man nicht zum Spaß die Krücken aus dem Gras was war das für ein Rüpel Ich hab nur noch ein Bein und dir fehlt eines ebenfalls du weinst an meinem Hals wie kommen wir jetzt heim wer nur, wer wer ist der Krücken- wer ist der gemeine Krückendieb Wir reißen uns zusammen ziehen uns gegenseitig hoch jetzt stehn wir auf den Beinen jeder steht auf einem du bewegst das rechte ich bewege das linke so, wie wir uns stützen gibt es kein Gehinke nie mehr
ZURÜCK