Copyright (c)  GABRIEL®  & Tinnitus-Records®.  Alle Rechte vorbehalten.
EIN STÜCKCHEN WEITER Was habe ich denn falsch gemacht? Komm her zu mir und sag es mir. Was ist denn bloß los mit dir? siehst du wirklich nur ein gezähmtes Tier in mir? Deine Tränen sind kalt, du kleines Krokodil sind voller Kalkül, sind so voller Kalkül Ich gebe zu, ich bin nicht immer ganz fair aber der zu sein, den du willst, gefällt mir nicht mehr Träum nicht von vergangnen Tagen denn die kommen nicht zurück geh mit mir ein Stückchen weiter vielleicht finden wir das Glück Was ist mit  uns beiden passiert? wir haben uns gegenseitig eingeschirrt. Was ist gut daran, wenn man nichts mehr spürt? Wenn die Nähe jedes Gefühl kastriert? Unsre Spuren im Sand, unsre Spuren im Schnee sie sind ausradiert, total ausradiert Der Kühlschrank voll, doch was ist daran toll? Soll das Leben sein? Soll das alles sein? Wenn nichts bleibt außer den Dingen, die uns umgeben sollten wir endlich wieder lernen zu leben. Träum nicht von vergangnen Tagen denn die kommen nicht zurück geh mit mir ein Stückchen weiter vielleicht finden wir das Glück
ZURÜCK